Was-macht-einen-guten-coworking-space-aus

Was macht einen guten Coworking Space aus?

Ein Freund bat mich kürzlich darum ihm zu sagen, wie er den richtigen Coworking Space für sich finden kann. Er kennt sich mit dem Konzept Coworking noch nicht so richtig aus, will weg von der Arbeit zu Hause und in Cafés. Er plant gerade, ein paar Orte zu besuchen und fragte, worauf er achten solle. Dies brachte mich darauf die wesentlichen Dinge eines Coworking Spaces zu analysieren, führte zu dem folgenden Blog Post und der Frage:

Was macht einen guten Coworking Space aus?

Als Freelancer arbeitest Du von zu Hause aus? Du sehnst Dich nach räumlicher Abwechslung, möchtest aber kein eigenes Büro mieten? Du willst mit anderen Freelancern zusammenarbeiten, weil Du es leid bist, jeden Tag alleine am Schreibtisch zu sitzen? Coworking hat sich als ultimative Working-Solution für Freiberufler durchgesetzt, und das aus gutem Grund. Doch was macht eigentlich einen guten Coworking Space aus? Wir stellen euch die entscheiden Faktoren vor auf die ihr bei der Wahl unbedingt achten solltet!

Coworking | Blog | Coworking Aachen

1. Der Standort

Der Standort sollte zweifellos in erster Linie entscheidend bei der Auswahl deines optimalen Coworking Spaces für dich sein. Wenn du z.B. als Dienstleister tätig bist, solltest du dich für einen Standort entscheiden, der zu deinen Kunden passt und das vermittelt, was du auch mit deinem Produkt vermitteln möchtest. Generell solltest du einen Ort wählen, der bei einem ersten Treffen mit einem potenziellen Kunden einen guten Eindruck hinterlässt. Wenn du jedoch den größten Teil deiner Arbeit aus der Ferne, ohne persönlichen Kundenkontakt erledigst und du es vorziehst kurze Wege zurück zu legen, dann solltest du dich für einen Standort entscheiden, der in der Nähe deines Wohnortes liegt. Wichtig sind natürlich Faktoren wie verkehrstechnische Erreichbarkeit, Parkplatzmöglichkeiten und umliegende Annehmlichkeiten wie Cafés, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und ähnliche für dich wichtige Dinge.

2. Die Community

Eines  der wichtigsten Elemente eines Coworking Spaces ist die Gemeinschaft und der Austausch zwischen den einzelnen Nutzern. Die Zusammenarbeit zwischen Gleichgesinnten bildet die Grundlage erfolgreichen Arbeitens. Je mehr verschiedene, kreative Köpfe unter einem Dach zusammen arbeiten um so besser kann das Konzept für jeden einzelnen aufgehen. Gutes Networking ist hierbei das Kernelement, da jeder vom anderen profitieren kann und sich viele neue Möglichkeiten ergeben können. Daher ist es wichtig darauf zu achten wer schon in dem Coworking Space arbeitet, ob die Chemie untereinander stimmt und man sich wohlfühlt. Wichtig ist außerdem zu klären ob Veranstaltungen stattfinden und auch mal gemeinsam etwas unter den Mitgliedern unternommen wird.

Coworking | Blog | Coworking Aachen

3. Die Einrichtung

Jeder Coworking Space ist anders. Wichtig ist, dass du dir die Frage „Werde ich mich in den nächsten Jahren hier wohlfühlen?“ Mit einem klaren „Ja“ beantworten kannst. Entscheidend sind hier natürlich zum einen die Größe der Arbeitsfläche, die Bequemlichkeit der Einrichtung. Ist es gemütlich, ist genug Licht vorhanden, welche zusätzlichen Elemente außer der Arbeitsfläche sind noch vorhanden? Bedenke dabei Dinge wie zum Beispiel eine Chillout-Area, einen Ruheraum, eine Küche, eventuell eine Kinderecke, usw. Sehen die Materialen und die Möbel hochwertig aus? Ist die Location mit einem oder mehreren Meeting Räumen ausgestattet? Wie sieht es mit der technischen Infrastruktur aus? Ist das Internet schnell genug, stehen Telefone und Konferenztechnik zur Verfügung. Und nicht zuletzt die Klärung der Frage, ob der Betreiber selbst Erfahrung in den für dich wichtigen Bereichen vorzuweisen hat.

Welchen Coworking Space wähle ich nun?

Unabhängig vom Coworking Space wird es in der Regel einige Zeit dauern, bis du deinen idealen Platz gefunden hast, du dich mit den Gleichgesinnten verbinden und mit allem vertraut gemacht hast. Aber wenn ein Raum zu dir passt, nicht nur, wer du zurzeit bist, sondern auch wer du werden möchtest, hast du vielleicht ein neues Zuhause gefunden.

Fallen euch noch weitere Gründe für die Entscheidung für einen bestimmten Coworking Space ein? Schreibt sie uns in unsere Kommentare, wir würden uns freuen eure Meinung zu diesem Thema zu hören.

No Comments

Post A Comment